Experimentierkasten: Proxi

119,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Experimentierkasten Proxi

Dein micro:bit Programmier-Roboter


Ein Roboter der zum Beispiel „Schere, Stein, Papier“ spielt, rechnen kann, zum Kompass oder digitalen Würfel wird, die Temperatur misst, per App ferngesteuert werden kann – das ist Proxi.

Der Aufbau von Proxi ist Bestandteil des Experimentierkastens und natürlich zeigt die Anleitung Schritt für Schritt, was zu tun ist und gibt Hinweise, worauf beim Zusammenbau zu achten ist. Das fördert die Feinmotorik und gibt einen tollen Einblick ins Innenleben des Roboters. Auf diese Weise können Kinder die Funktionsweise von Proxi sehr gut nachvollziehen.

Ist Proxi einmal aufgebaut, kommt die micro:bit-Platine ins Spiel. KOSMOS bietet Programmieranfängern fertige Codes zum Download an, damit direkt mit Proxi losgespielt werden kann. Kinder müssen dafür nur den micro:bit mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einen Computer anstecken und den heruntergeladenen Code per „drag and drop“ auf die Platine ziehen.
Anschließend wird der micro:bit einfach in Proxis Kopf eingesteckt und der Spaß kann beginnen: Er singt und tanzt, wird zur Bowlingkugel oder zeigt kleine Notizen in seinem Display an.

Selbstverständlich können Kinder die micro:bit-Platine auch selbst programmieren. Wie das geht, erklärt die Anleitung kindgerecht und anhand eines anschaulichen Beispiels.
Die micro:bit Platine wird mithilfe einer grafischen, blockbasierten Programmiersprache programmiert (MakeCode).

Kinder können die bestehenden Codes modifizieren oder ganz eigene Programme schreiben. Und natürlich steht ihnen das gesamte Wissen und alle Projekte der riesigen micro:bit-Community offen.

Zugang zum Programmier-Editor und zu Community-Projekten erhalten Nutzer über die Seite microbit.org die von der Micro:bit Educational Foundation betrieben wird, einer non-profit-Organisation deren Ziel es ist, Kindern den Zugang zu Bildung im Bereich der IT zu ermöglichen.
Proxi ist ein von der Microbit-Stiftung anerkanntes micro:bit-Zubehör-Set.

Die micro:bit-Platine beinhaltet folgende Ausstattung:
- Programmierbarer Microcontroller, inkl. eigenem Speicher
- Bluetooth
- Beschleunigungssensor
- Kompass
- 2 programmierbare Tasten
- 5x5-LED-Display
- LEDs können als Lichtsensor verwendet werden
- Prozessor kann als Temperatur-Sensor verwendet werden
- Pins zur Ausgabe und Eingabe von Signalen

Proxi bringt darüber hinaus eine zusätzliche Platine mit, die einen Connector für die micro:bit-Platine bietet. Diese Platine ermöglicht dem micro:bit die Steuerung der Roboter-Funktionen. Zusätzlich beinhaltet sie folgende Ausstattung:
- Infrarot-Sensoren
- Buzzer zur Ausgabe von Tönen
- Anschluss an das Batteriefach um den micro:bit mit Energie zu versorgen

Ein moderner und spielerischer Einstieg in die Welt des Programmierens!

Inhalt: Bauteile zum Zusammenbau des Roboters, original bbc micro:bit-Microcontroller, USB-Kabel, 2 Motoren, Anleitung, Schraubendreher

Zusätzlich wird benötigt: 4 x 1,5-Volt-Batterie Typ LR09 (AAA, Micro) Seitenschneider (oder alternativ eine Schere und eine kleine Feile), PC (Windows oder Mac), Optional: Smartphone zur Fernsteuerung (Android ab Version 5.0 / iOS ab Version 11)

  • Ein Roboter der zum Beispiel „Schere, Stein, Papier“ spielt, rechnen kann, zum Kompass oder digitalen Würfel wird, die Temperatur misst, per App ferngesteuert werden kann – das ist Proxi.
  • Sein leistungsstarkes Einplatinen-Computergehirn – der original BBC micro:bit – und die intuitive grafische Programmiersprache machen es Kindern von 10 bis 16 Jahren möglich, ganz spielerisch Programmieren zu lernen.
  • Zahlreiche Coding-Projekte warten, die in der anschaulich illustrierten Anleitung beispielhaft erklärt werden. Für Programmieranfänger stehen auch fertige Codes zum Download bereit.
  • Ausgestattet mit 5 Sensoren, einem LED-Display, Bluetooth und einem Soundmodul wird es nie langweilig!
  • Der KOSMOS Experimentierkasten Proxi wurde für den Toy Award 2020 nominiert.


Alter: 10+