Mörderische Dinnerparty

39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Mörderische Dinnerparty


Die Mörderische Dinnerparty ist ein spannendes und amüsantes Krimidinner für 6 bis 10 Personen bei Ihnen zuhause. Jeder Ihrer Gäste schlüpft für einen Abend in die Rolle eines zwielichtigen Charakters. Laden Sie Ihre Freunde zu sich nach Hause ein und verbringen einen unvergesslichen Abend – ob an Silvester, bei einem besonderen Geburtstagsfest oder einfach aus Freude am Spiel.

Sie haben bei uns elf Krimidinner-Spiele zur Auswahl, darunter eines in englischer Sprache. Wählen Sie, mit welchem Sie beginnen möchten.


Das Spielprinzip einer Mörderischen Dinnerparty (Tipps für den Gastgeber)
Servieren Sie Ihren Gästen einen Mord zum Dinner: In Großbritannien sind Abendeinladungen mit kombinierter Mörderjagd seit langem ein beliebtes Vergnügen. Unsere „Mörderischen Dinnerpartys“ bringen die Tradition der Krimidinner Zuhause nun auch nach Deutschland – für alle Fans von Miss Marple & Co.

Die „Mörderische Dinnerparty“ ist kein gewöhnliches Gesellschaftsspiel, sondern vielmehr eine Art Event zum Selbermachen: Von der Einladung mit Kostümvorschlägen über Rollenbücher mit amüsanten Dialogen und Geheimnissen, einem Partyplaner mit Musik- und Rezeptvorschlägen bis zur begleitenden Hörspiel-CD, auf der ein Detektiv Sie durch den Abend begleitet und auch die Lösung des Falls präsentiert.


Und so funktioniert es:
Unsere Krimidinner funktionieren mit 6-10 Mitspielern. Hier die Konstellationen bei:
6 Personen: Alle Mitspieler sind verdächtig.
7 Personen: Alle Mitspieler sind verdächtig, 1 Rolle ist optional (das weiß aber nur der Gastgeber).
8 Personen: Alle Mitspieler sind verdächtig, 2 Rollen sind optional (das weiß aber nur der Gastgeber).
9 Personen: 1 Person hat eine Zusatzrolle und ist nicht verdächtig. 8 Personen sind verdächtig.
10 Personen: 2 Personen haben Zusatzrollen und sind nicht verdächtig. 8 Personen sind verdächtig.

Jeder der Gäste - auch Sie als Gastgeber - schlüpft für einen Abend in einen schillernden Charakter mit finsterem Geheimnis. Dabei sind Sie alle Verdächtige in einem Mordfall. Ihre Aufgabe ist es, den Täter unter Ihnen zu entlarven. Dazu erhalten Sie im Verlauf von drei Spielrunden nach und nach alle nötigen Indizien und Beweise.

Wer welche Rolle übernimmt, entscheiden Sie als Gastgeber. Ihre Gäste erhalten daraufhin eine der Einladungen, die dem Spiel beiliegen. Darin findet der Gast ein paar kurze Informationen über sich und die anderen Gäste, sowie über den Mord.

Erst am Abend des Spiels erhält jeder Gast sein persönliches Rollenheft. Zu Beginn erfährt er darin mehr über den Charakter, den er spielt, sowie sein mögliches Mordmotiv, das er natürlich möglichst lange geheim hält.

In jeder der drei folgenden Spielrunden erhalten die Spieler durch ihre Rollenhefte weitere verdächtige Informationen über ihre Mitspieler, die sie in die Diskussion einbringen. Darüber hinaus findet jeder der Gäste einen geheimen Hinweis an seinem Platz vor, der weitere Indizien liefert.

Strukturiert wird der Abend durch die beiliegende Hörspiel-CD. Darauf begrüßt ein Detektiv die Gäste, gibt in jeder Spielrunde weitere wichtige Informationen preis und fasst die wesentlichen Erkenntnisse der vorangegangen Runden zusammen. Hier ein Ausschnitt als Beispiel: (siehe Video).


Am Ende des Abends gibt jeder der Spieler einen Tipp darüber ab, wen er für den Mörder hält. Anschließend entlarvt der Detektiv auf der CD mit messerscharfer Logik den Täter. Auf den Schreck servieren Sie das Dessert.

Jede Mörderische Dinnerparty ist um ein Drei-Gänge-Menü herum komponiert. Wenn Sie gerne kochen, finden die Rezepte dazu in dem beiliegenden Partyplaner.


Zusatzrollen für die Mörderische Dinnerparty

Unsere Spiele sind für 6, 7 oder 8 Personen ausgelegt. Sie möchten mehr Gäste einladen? Kein Problem: Wir haben für jedes Spiel 2 Zusatzrollen geschaffen, die allerdings nicht als Verdächtige in Frage kommen. Um Verwirrung auszuschließen, sollten das alle Mitspieler wissen. Mit den Zusatzrollen können unsere Krimidinner für 10 Personen ausgelegt werden.


Tipps für Gäste:

Worum geht es?

Sie sind auf eine Mörderische Dinnerparty eingeladen? Glückwunsch! Sie erwartet mit Sicherheit ein toller Abend. Sie übernehmen die Rolle eines Verdächtigen in einem Mordfall. Welche das ist, teilt Ihnen Ihr Gastgeber rechtzeitig mit.


Wie ist der Ablauf?

Das Krimidinner besteht aus mehreren Runden, in denen sich Audiostücke von der CD, Dialog- und Spielszenen sowie die Essensgänge abwechseln. Auf der CD geleitet Sie ein Profisprecher in der Rolle des Ermittlers durch den Abend. Am Ende raten alle Mitspieler, wer wohl der Täter ist. Das Spiel endet mit der Auflösung durch den Ermittler von der CD – natürlich in allerbester Hercule Poirot-Manier.


Wie muss ich mich vorbereiten?

Sie erhalten eine Einladung, in der der Mordfall umrissen und die Verdächtigen vorgestellt werden. Außerdem gibt es für jede Rolle einen Kostümtipp, den Sie aber frei interpretieren können. Mehr brauchen Sie nicht zur Vorbereitung! Alles andere erfahren Sie am Spielabend selbst.


Hilfe, ich habe sowas noch nie gemacht!

Sie haben noch nie an einer Mörderischen Dinnerparty teilgenommen? Kein Problem: Sie erhalten an dem jeweiligen Abend ein Rollenheft. In dem erfahren Sie nicht nur Ihr persönliches Mordmotiv, es begleitet Sie auch durch den Abend. Für jede Runde gibt es Ihnen Aufgaben mit auf den Weg – aber auch Verteidigungsstrategien, falls die anderen Sie verdächtigen.


Rezepte für ein Krimidinner

Das Essen spielt bei der Mörderischen Dinnerparty zwar nicht die Hauptrolle – denn die übernehmen die Mitspieler! Trotzdem haben wir Ihnen zu jedem Krimidinner ein leckeres Drei-Gänge-Menü zusammengestellt. Sie sind mit Sorgfalt so konzipiert, dass sie sich gut vorbereiten lassen und Sie als Gastgeber nicht zu sehr in Ihrer Spielrolle behindern. Natürlich passen sie perfekt zum Ambiente des jeweiligen Spiels.

Zu jedem gibt es im Partyplaner eine schön (und ein bisschen mörderisch) gestaltete Menükarte. Wenn Sie Lust haben, können Sie diese kopieren und in die Tischdeko einarbeiten. Sie finden die speziell gestaltete Menükarte bei den Produktbildern oder als kostenloser Downloadlink auf den Produktseiten.

Ihnen gefällt der Rezeptvorschlag nicht so gut? Kein Problem: Natürlich können Sie auch andere Rezepte der Mörderischen Dinnerparty nachkochen – oder etwas ganz anderes servieren.


Alter: 16+, Spieler: 6-10, Dauer: Einen Abend voller Spannung und Spaß.